Ferienwohnung

Den alten Kaiserstühler Hof in der Dorfmitte von Eichstetten haben wir 1995 gekauft und hier unsere fünf Kinder groß gezogen. Nach und nach haben wir den Hof ausgebaut, je nachdem wie Geld und Zeit vorhanden waren. Wir wohnen mit unserer wieder kleiner gewordenen Familie mittlerweile im ehemaligen alten Heulager. Das frühere Bauernhaus haben wir 2013 gründlich saniert und gedämmt. In seinem erhöhten – darunter liegt der ehemalige Weinkeller – Erdgeschoß befindet sich die Ferienwohnung (66 qm). Alle Räume sind baubiologisch renoviert und mit Naturlehm verputzt. Dadurch ist das Haus sehr atmungsaktiv, absorbiert überschüssige Feuchtigkeit und gibt sie langsam wieder ab, die Luftfeuchtigkeit bleibt daher immer ausgeglichen und angenehm.

hofbild

Sie gelangen über die alte Steintreppe und eine Holzveranda in die Ferienwohnung, ein Freisitz ergänzt das Angebot.

Eingangsbereich

Den geräumigen Eingangsbereich haben wir mit Garderobe, Schuhregalen, Spiegel, einer Kommode sowie einem Hängeschrank ausgestattet.

Bad

Vom Eingangsbereich gelangen Sie einerseits in das geräumige Bad mit alter Badewanne, Duschkabine Toilette und Waschplatz mit Spiegel. Auch Föhn und Waschmaschine stehen Ihnen hier zur Verfügung.

Durchgangszimmer

Vom Eingangsbereich kommen Sie andererseits zu einer gemütlichen Sitzecke, die mit der Küche verbunden ist (das Sofa kann bei Bedarf als zusätzlicher Schlafplatz für zwei Personen genutzt werden).

Kueche

In die Küche mit ihrem historischen Kachelboden haben wir eine Einbauküche mit Spülmaschine, Ceramkochfeld und einer Kühl-Gefrierkombination eingepasst, die reichlich mit Geschirr, Töpfen etc. ausgestattet ist.

Sitzecke

Auch der Esstisch mit seiner Eckbank befindet sich hier. Gegenüber der Essecke befindet sich die Feuerungsstelle des Kachelofens mit einer Sichtscheibe, durch die das flackernde Feuer betrachtet werden kann.

Schlafzimmer

Von der Küche aus gelangen Sie in das Schlafzimmer mit dem großen Doppelbett, einem Schrank, Nachttischchen und der Beistellmöglichkeit für ein Kinderbett. Zur Aufhellung und farblichen Gestaltung haben wir selbst angerührte Kaolin-Tone und Molkekalkputze verwendet, die der Wohnung ein mediterranes Flair vermitteln.

Wohnzimmer

Im Wohnzimmer mit Sofa (nachts als Schlafplatz für zwei Personen nutzbar), Sesseln, Tisch sowie einem zusätzlichen Tisch mit Stühlen zum Schreiben, Spielen, Basteln etc. Ein Fernseher mit Satellitenempfang, ein Radio-CD-Gerät sowie Internet stehen Ihnen medial zur Verfügung. Der antike Kachelofen mit seiner Chunscht (südbadische Ofenbank) lädt mit seiner Strahlungswärme besonders im Winter und den Übergangszeiten zum Verweilen ein.